Mit dieser Kundennummer wurde längere Zeit nichts bestellt. Eine Liefertagsauswahl ist daher nicht möglich. Bei Fragen wende dich bitte an:

ANSPRECHPARTNER

Gravedlachs(Norwegen)ohne Haut,geschnitten TK ca.1,2kg/Seite

Gravedlachs(Norwegen)ohne Haut,geschnitten TK ca.1,2kg/Seite

Artikelnummer: 681105
Graved Lachs oder Gravlax bedeutet wörtlich eingegrabener Lachs . Diese Methode, den frisch gefangenen Lachs einige Wochen haltbar zu machen, entwickelten die Skandinavier schon vor Jahrhunderten.
31,
19€
Portionspreis 100g = 2,60€    je kg 25,99€
Stück à ~1,2 KG
Angaben zur Spezifizierung des Artikels
aus Binnenfischerei in
Norwegen
Allergenkennzeichnung
enthält Fische
Auf Speisekarten kennzeichnungspflichtige Zutaten und Zusatzstoffe
Ohne Deklarationspflichtige Zusatzstoffe
Grundkennzeichnung Nährwerte je 100g bzw. ml
Energie (in kj/kcal)
830/200
Fett (in g)
13
davon gesättigte Fettsäuren (in g)
1,5
Kohlenhydrate (in g)
1,5
davon Zucker (in g)
1,5
Eiweiß (in g)
19
Salz (in g)
3,5
Angaben gemäß LMIV
Produktverantwortlicher
Vega Salmon GmbH
EU-Zulassungsnummer:
DE-SH00439-EG
Verkehrsbezeichnung:
Gravedlachs in Scheiben, ohne Haut, tiefgefroren
das Produkt hat ein Mindesthaltbarkeitsdatum
Lagerung bei -18
nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Herkunftsland der primären Zutat:
Norwegen
Land der letzten Bearbeitung/Produktion:
Deutschland
Ort der letzten Bearbeitung/Produktion:
Handewitt
Datensatz gültig ab:
23.12.2014
Zutatenliste
Lachs, Speisesalz, Zucker, Dill, natürliches Dillaroma. Lachs (Salmo salar) aus Aquakultur in Norwegen.
Angaben zu speziellen Kostformen
enthält Bestandteile vom Fisch
Zubereitungshinweis
Convenience-Stufe:
100% verzehrfertig
Zubereitungshinweis:
Ist bei einer Temperatur von +2°C bis max. +7°C aufzutauen.
Technische Daten
Nettoinhalt:
1150 g
der Inhalt ist einzeln entnehmbar
Anteil Fisch:
ca. 97 %
Anteil Glasur:
ca. 0 %

Die Daten dienen als Information. Eine Haftung kann nicht übernommen werden, da es zu Rezepturänderungen kommen kann. Maßgebend sind die Angaben auf der Verpackung.
Die Fische wurden nach dem Ausnehmen mit Beizstoffen (trockene Salz-Zucker-Mischung mit Dill und eventuell weiteren Gewürzen und Kräutern) eingerieben und dann für mindestens drei Tage in Strand- oder Erdlöchern vergraben (graved) und mit Steinen beschwert. Durch den physischen Druck und den osmotischen Druck der Beize wird Wasser aus dem Lachsfleisch herausgezogen. Zugleich fermentiert der Fisch dabei etwas. Durch Trocknung und gutartige Fermentation finden andere, Fäulnis bewirkende Mikroorganismen keine guten Lebensbedingungen mehr, wodurch die längere Haltbarkeit erreicht ist. Graved Lachs ist allerdingsweder so trocken noch so lange haltbar wie der luftgetrocknete Stockfisch. Heute wird der Fisch nicht mehr vergraben, sondernnach Anbringung der Beize zur Reifung einige Tage lang in Kühlhäusern gelagert. Eine Fermentierung findet wegen der Kälte nicht statt, und der Fisch wird bei der modernen Methode auch nicht ganz so trocken wie in der traditionellen Herstellung. Echter Graved Lachs wird nicht geräuchert, die Haltbarkeit wird allein durch das Beizen erreicht.

Bitte wählen Sie hier die Elemente aus, welche Sie gerne drucken möchten.








Zurück Drucken
Bitte warten...


Bitte warten. Wir reservieren Ihre Bestellpositionen!